More

    Rapptale-Spiele betritt Liquidation, Spiele verschwinden aus Steam

    Die Geschichte des Trägnesdings ist ein langwieriger. Im September lag das Studio nach einem schwierigen 12-monatigen Zeitraum, an dem der Umsatz ihrer neuen Titel nicht reicht, um das Studio auf dem Laufenden zu halten. Das Studio aufbewahrt auf 25 Mitarbeitern, um an einer Minecraft-Animationsserie für Netflix zu arbeiten, was das Studio die Walking Dead aufgegeben hatte: die letzte Saison auf der zweiten Episode und hatte zwei andere Projekte in den Werken storniert. Später wurden diese 25 Mitarbeiter auch loslassen, Klagen wurden eingereicht, und die letzte Saison wurde aus dem Microsoft Store delistiert, obwohl er seitdem an Skybound weitergegeben wurde, sodass das Projekt abgeschlossen ist. Jetzt hat Gamedaily.biz gelernt, dass das Studio Liquidation-Verfahren durchläuft, aber sorgfältiger verschwindet ihre Titel aus dem Laden von Steam. Zum Zeitpunkt des Schreibens wurden nicht mehr Titel mehr von Xbox 360, Xbox One oder Windows 10 geleistet, aber mit Titeln wie zurück in die Zukunft und Geschichten von Affeninsel, die bereits aus dem Steam’s Store verschwunden sind, empfehlen wir Ihnen, Sie abzuholen Titel, die Sie so schnell wie möglich möchten. Die vollständige Liste der Titel, die sich entwickelt und / oder veröffentlicht, die digital verfügbar sind, ist im Spoiler unten. *** Spoiler – klicken Sie auf, um sie anzuzeigen *** 7 Tage zum Sterben Zurück in die Zukunft: Das Spiel – 30. Jubiläumsausgabe (Xbox One und Xbox 360) Batman: Die verräterische Serie (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) Batman: der Feind innerhalb – die Erfolge der Telltale-Serie (Xbox One und Windows 10) Spiel von Thrones: Eine verräterische Spieleserie (Xbox One und Xbox 360) Jurassic Park: Das Spiel Marvels Erziehungsberechtigte der Galaxie: Die verräterische Serie (Xbox One und Windows 10) MINECRAFT: Story-Modus – Eine Rollenale-Spieler-Serie (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) Minecraft: Story-Modus – Saison zwei (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) RGX: Showdown. Sam & Max über Zeit und Raum hinaus Sam & Max retten die Welt (Xbox 360) Geschichten aus den Grenzgebieten (Xbox One und Xbox 360) Das Jackbox Party Pack (Xbox 360) (nur Xbox 360) Die Walking-Tote (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) Die Walking Dead Collection – Die Ruttsserie Die Walking Dead: Eine neue Grenze (Xbox One und Windows 10) The Walking Dead: Michonne (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) Die Walking Dead: Saison zwei (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) Der Wolf unter uns (Xbox One, Xbox 360 und Windows 10) Rapptale geht nicht durch Insolvenzverfahren. Stattdessen gehen sie durch, was als Auftragsverfahren bekannt ist, was ein ähnlicher, aber schnellerer Prozess ist. Hier versucht das Unternehmen, Menschen zu finden, um alle ihre Vermögenswerte zu erwerben, damit sie genug Geld erhöhen können, um ihre Gläubiger zu bezahlen, ohne sich in der Bankrott zu erklären. Nach Angaben der Unterlagen beinhaltet dies „Physical Gards, Marken, Urheberrechte, Software und Quellcode“. Eine Firma namens Sherwood-Partner wurde mit der Umgang mit den laufenden Bemühungen beauftragt. Inzwischen lag der bevorstehende Titel der Entwickler Fun Labs, nachdem Tiefe tief in der Limbo verlassen wurde, nachdem er Treffer der Woche, bevor sie ihr Spiel veröffentlicht hätten, in Limbo verbleibt. In einem Update früher in dieser Woche gibt der Entwickler an, dass sie „versuchen, Rechte an der Konsolenhafen sichern, aber es gibt noch keinen bestimmten Zeitrahmen“. Hoffentlich finden sie bald eine Lösung, anstatt ihr Spiel zu einem unglücklichen Opfer zu werden und ihrem Namen aufzuleben.