More

    Delistings im Oktober 2018: NBA, Midnight Club und Surprise Relistings

    Obwohl der Oktober ein ruhigerer Monat als der September war, blieb er von Delistings nicht verschont. Wir haben keine Warnung erhalten, obwohl im Nachhinein die Schrift für fünf der Titel möglicherweise an der Wand war, da ein NBA 2K-Titel im September entfernt wurde. Insgesamt wurden vier Xbox One-Spiele und drei Xbox 360 Games on Demand aus dem Microsoft Store entfernt. Erfreulicher ist, dass zwei Games on Demand überraschend auf den Markt zurückgekehrt sind.

    Sie können die vollständige Liste der Delistings unten sehen. Alle mit ** gekennzeichneten Spiele haben Disc-Kopien, die noch im Handel erhältlich sind.

    Xbox One

    • Kommandant Cherrys verwirrte Reise
    • NBA-2K15 **
    • NBA-2K16 **
    • NBA 2K17: Das Auftakt

    Xbox 360-Spiele auf Abruf

    • Mitternachtsclub: Los Angeles **
    • NBA 2K15 (Xbox 360) **
    • NBA 2K16 (Xbox 360) **

    Die schlechten Nachrichten werden durch einige gute Nachrichten ausgeglichen, da wir zwei Titel bei Games on Demand wieder auftauchen ließen. Beide wurden wieder aufgenommen, als sie Ende des Monats auf Xbox One abwärtskompatibel wurden.

    Xbox 360-Spiele auf Abruf

    • Gerechte Sache
    • LEGO Star Wars II: Die Original-Trilogie

    Wir werden im Dezember mit der nächsten Delisting-Runde zurück sein, falls es welche gibt. Wenn wir jedoch eine Vorwarnung über zukünftige Delistings erhalten, werden wir Sie auf jeden Fall informieren, bevor dies geschieht. Zur Erinnerung: Happy Dungeons nähert sich dem Ende seiner Lebensdauer und wird am 12. November aus dem Microsoft Store genommen. Wenn Sie das Spiel und/oder einen seiner DLCs spielen möchten, bevor die Server im Juni 2019 schließen, stellen Sie sicher, dass Sie diese Inhalte vor diesem Datum kaufen.

    Leave A Reply

    Please enter your comment!
    Please enter your name here